Meine Sammelflaschen - International


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SCHOTTLAND S

International SCHOTTLAND

SCHOTTLAND

28/31

S

SCOTTISH WILDLIFE

SIGNATORY

STRATHCONON


SHEEP DIP

SPEY ROYAL

SPICED

SCOTCH

SPEYBURN

Die Brennerei Speyburn wurde 1897 gegründet. Der Erbauer von Speyburn, John Hopkins, seinerzeit auch Besitzer von Tobermory, bestand darauf, dass noch im Jahre 1897, dem sechzigsten Jubiläumsjahr der Krönung Queen Victorias, mit der Produktion begonnen würde, was auch gelang. Dick vermummte Arbeiter produzierten kurz nach Weihnachten in der noch tür- und fensterlosen Brennerei ein Fass Malt-Whisky.
Nach kurzfristigen Schließungen in den 1930er und 1940er Jahren machte Speyburn erstmals in den 1960er Jahren von sich reden, als dort die erste Drummalting (Trommelmälzerei) in Betrieb genommen wurde. Eine zeit- und platzsparende Variante der Gerstenmälzerei. Zu dieser Zeit war die Speyburn eine der modernsten Destillen der Welt. Seit 1991 gehört Speyburn zu Inverhouse Distillers, was so etwas wie eine Lebensversicherung für diese kleine Brennerei darstellt.


STRATHCONOM

STATESMAN

STEWARTS

SPEY CAST

SANDEMAN

ST MICHAEL

STUART ROYAL

SIR EDWARDS

STRATHSLA


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü